Aktuell

Im Gespräch mit Bundesrätin Karin Keller-Sutter

Im Gespräch mit Bundesrätin Karin Keller-Sutter

FDP-Herbstfest in Einsiedeln

Am FDP-Herbstfest bei den Stallungen des Klosters Einsiedeln kam Bundesrätin Karin Keller-Sutter zu Besuch. Vor 250 interessierten Zuhörern wurde die Magistratin von Landammann Kaspar Michel befragt. Das Gespräch der beiden Exekutivpolitiker war hoch interessant und ebenso amüsant. Vor allem auch die Ausführungen von Karin Keller-Sutter zu ihren Schwyzer Wurzeln. Ihre Mutter sei Bürgerin von Vorderthal und dorthin werde sie mit Kaspar Michel, Petra Gössi und FDP-Kantonalpräsidentin und Vorderthalerin Marlene Müller-Diethelm demnächst auch gehen.

 

Weitere Beiträge

22.10.2019

Kaspar Michel verzichtet auf zweiten Wahlgang

Die linke Allianz aus CVP und SP sowie der Rechtsaussen-Block waren zu grosse Hürden für Landammann Kaspar Michel, der im Alleingang für den Ständerat kandidierte. Dies wird mutmasslich auch im zweiten Wahlgang so bleiben. Daher tritt Kaspar Michel nicht mehr an.

Mehr erfahren
27.09.2019

Schwyzer Bevölkerung wird Dank stabiler Finanzlage entlastet

Kaspar Michel kündigt Steuersenkung sowie Entlastung von tiefen und mittleren Einkommen an.

Mehr erfahren
20.09.2019

«Weiter Schwyzer Geschichte schreiben.»

Der Privatwahlkampf von Kaspar Michel ist lanciert.

Mehr erfahren